Der Deutsche Dachverband DMC

Aufgrund der unzähligen vielen Clubs und Vereine wurde es nötig, eine übergeordnete Instanz zu etablieren, die für die Regeln und die Organisation sorgt. Der vollständige Name des Verbands lautet: Deutscher Dachverband für den funkferngesteuerten Automodell-Rennsport, kurz DMC, was wiederum für Deutscher Minicar Club e. V. steht.

Über 50 Jahre ist er schon alt

Es geschah im Jahr 1966 in der beschaulichen Ruhrpott-Metropole Essen, dass der DMC gegründet wurde. Richtig offiziell wurde es allerdings erst fünf Jahre später, am 10. März 1971 nahm er richtig Fahrt auf und mittlerweile wird er aus Ulm an der Donau geleitet.

Die Aufgaben des DMC können vielfältiger kaum sein und stehen denen der FIA prinzipiell in nichts nach. Denn auch in den Serien des Automodell-Rennsports wollen die Dinge ordnungsgemäß geregelt werden.

Ein kleiner Auszug aus dem Aufgabengebiet des DMC

  • Der DMC übernimmt offizielle Verleihung der Deutschen Meisterschaft
  • Er sorgt für den nötigen Versicherungsschutz bei den Veranstaltungen
  • Er ist der Inhaber der Werbe- und TV-Rechte zu allen offiziellen Veranstaltungen
  • Er erarbeitet und bestimmt das technische Reglement für die Rennfahrzeuge
  • Der Verband legt ebenfalls den Terminkalender für die Meisterschaften fest
  • Der DMC bietet Unterstützung bei der Planung und Umsetzung neuer Rennstrecken
  • Er organisiert die Nachwuchs- und Talentförderung des Automodell-Rennsports
  • Er stellt das Sportgericht und ist die letzte Instanz bei allen relevanten Streitfragen
  • Der Verband schult die Rennleitung und die jeweiligen Vorstände der Ortsvereine
  • Der DMC ist der Rechteinhaber aller Lizenzen und als einzige Instanz darf er diese vergeben
  • Er ist die offizielle Vertretung des Sports auf politischer Ebene
  • Er genehmigt neue Rennserien und übernimmt deren Marketing

Ein Füllhorn an Aufgaben, die der DMC zu meistern hat, und es dürften eher mehr als weniger werden, da der Zulauf anhält und immer mehr Rennserien entstehen. Die Vielfalt der Fahrzeuge hat immer weiter zugenommen und der Verband muss diese ordnungsgemäß integrieren.